Hinweis

!Achtung!
Neue Sekretariatszeiten
Mo-Do 8.30-12 Uhr
Fr 10.30-12 Uhr

TRImaS an der Grundschule Elbe

Unter der Leitung von Dr. Christian Schlums vom Triathlon Verband Niedersachsen absolvieren alle 3. und 4. Klassen in dieser Woche den 2. und 3. Teil des Triathlon-Trainings im Rahmen des Projekts „TRImaS“ (Triathlon macht Schule). Die Kinder absolvieren Übungen zum Schwimmen, Radfahren und Laufen in der Sporthalle. Schwimmähnliche Übungen und Roller ersetzen dabei die beiden Disziplinen, die in der Halle nicht umsetzbar sind. Ein schnelles Umziehen in der Wechselzone wird ebenfalls geübt.

Teilnahme am 11. United Foundations Sport-Oszkar

Mit 16 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 2 bis 4 nahmen wir am 11. United Foundations Sport-Oszkar in Salzgitter teil. Die Kinder absolvierten ohne Leistungsgedanke mehrere Stationen und zum Abschluss einen Staffellauf. Die Kinder hatten dabei sichtlich Spaß, wie die Bildergalerie verdeutlicht.

Doppel-Erfolg bei Schüler-Triathlon

Am 01.07.22 nahmen drei Klassen unserer Schule (3c, 4a und 4b) am Schülertriathlon am Salzgittersee teil. Und das mit großem Erfolg: Während die 4a schon einen tollen 4. Platz erreichte, konnten sich sowohl die 3c als auch die 4b den 1. Platz in ihrer Wertungsklasse sichern. Ein tolles Ergebnis für unsere Schule, was uns alle sehr stolz macht!

Nächstes Jahr wollen wir dann selbstverständlich den Titel verteidigen.

Einen ausführlichen Bericht gibt es unter folgendem Link:

Steelkids – Teamtriathlon am Salzgittersee (triathlon-niedersachsen.de)

Information bei Schulausfällen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtige,

u.a. bei extremen Wetterlagen können Sie sich über die Verkehrs-Management-Zentrale Niedersachsen (VMZ) informieren, ob auch an unserer Schule (Landkreis Wolfenbüttel) der Unterricht ausfällt.

Den Link finden Sie hier: Schulausfälle | (vmz-niedersachsen.de)

Bedenken Sie bitte zudem, dass der Schülertransport durch das Busunternehmen an diesem Tag eventuell nicht mehr gewährleistet werden kann.

Neue Kontaktdaten des Busunternehmens

Zum 01.12.21 ändern sich die Kontaktdaten des RBB.

Kommt es zu Beschwerden, wird eine Fundsache gesucht oder ähnliches,

dann können Sie in Zukunft das Busunternehmen folgendermaßen kontaktieren:

Telefon: 0531-35639229
E-Mail: Kundenservice.RBB-HBB@deutschebahn.com

Nächster Termin

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1